12 von 12 – Februar 2019

So langsam ist die Fotoaktion 12 von 12 von meinem Blog nicht mehr wegzudenken. Immerhin einmal im Monat schaffe ich es damit, irgendwie am Ball zu bleiben, ähem. Alle anderen, die mitmachen, sammeln sich bei Draußen nur Kännchen.

Nach einer sehr guten Nacht, die nur wenig unterbrochen war, schlafen wir bis halb sieben, und dann bekommt das Baby erstmal seine Buddel. Nachdem alle gewaschen und befrühstückt sind, drehen wir eine kleine Runde im Wagen, auf den wir inzwischen den Buggy-Aufsatz gebaut haben. Da muss Junior sich noch dran gewöhnen, aber wir geben nicht auf.

     

Da Babymann im Wagen allerdings so gut wie nie schläft, inzwischen aber hundemüde ist, schuckle ich ihn in einen kurzen Vormittagsschlaf. Danach steht für mich ein bisschen Wäsche an.

     

Als nächstes beginne ich meine Tagesmission: Tomatensauce satt! Da wir alle Vorräte aufgebraucht haben, setzte ich einen großen Pott auf. Zum Mittag gibt es dementsprechend Spaghetti. Der größte Teil der Sauce wird später weggefrostet.

     

Nach dem Essen gibt es das obligatorische Mittagsschläfchen mit Baby. Später checke ich die Post und freue mich über die Postkarte, die mir eine Freundin aus dem Urlaub geschickt hat.

     

Der Nachmittag besteht hauptsächlich aus Babybespaßung. Momentan heißt das: Das Baby rollt sich auf den Bauch, ich rolle es wieder zurück, weil es irgendwann schlapp macht, nur damit es sich gleich wieder umdreht und irgendwann sehr motzig wird. Nja. Zwischendurch beschrifte ich die Etiketten für die Tomatensauce.

     

Da das motzige Kind irgendwann kaum noch zu beruhigen ist, nehme ich es in die Tragehilfe und drehe mit ihm noch eine große Runde, das hilft uns beiden meistens. Immerhin schläft es noch für ein paar Minuten. Der Rest des Tages bleibt aber tendenziell anstrengend, und auch das Zubettbringen ist ein ganz schöner Kraftakt. Die anfängliche Sehnsucht nach meinem angefangenen Reste-Lappen wird immer kleiner, während ich diese Zeilen tippe, und wahrscheinlich wird die Müdigkeit vor dem Tatendrang siegen.

     

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s