Mein erster WIP Wednesday!

Ein ganz frischer Blog*, viele angefangene Projekte und dann ist auch noch Mittwoch! Das schreit ja nur so danach, dass ich auch mal beim WIP (Work-in-Progress) Wednesday mitmache. Darauf freue ich mich schon seit Tagen, ehrlich!

Grundsätzlich bin ich eher eine Kleinzeug-Strickerin. Und häkeln, das geht bei mir nur phasenweise, aber wenn, dann mit großer Leidenschaft. Und das lässt sich auch an meinen WIPs erkennen!

So gut wie immer habe ich ein Paar Socken in der Pipeline. Dadurch, dass ich viel Projekt-Hopping betreibe, dauert es allerdings ewig, bis dann mal wirklich beide Socken fertig sind. Derzeit liegt Socke 1 des aktuellen Paares auf den Nadeln – das aber schon seit etwa zwei Wochen! Das Garn ist von Regia, die Serie heißt „Karibik Color“ und gefällt mir super gut!

Stricksocke Karibik Color Regia

Projekt Nummer zwei ist eine Mütze, die ich eigentlich gestern fertig haben wollte. Blöd genug, wenn man sich tatsächlich darauf einlässt, kraus rechts in Runden zu stricken. Doch leider sah das Modell dann ganz und gar nicht so aus, wie auf dem Landlust-Booklet.

Irgendwie ist sie zu kurz geraten und sitzt auf meinem Kopf nicht schön locker und „slouchig“, wie auf dem Kopf des Models. Daher stricke ich nun noch ein Rippenbündchen an. Meh.

Mein derzeit schon am längsten auf Vollendung wartendes Projekt ist eine weihnachtliche Häkel-Deko aus weißem Glitzergarn, die ich in weiser Voraussicht schon Mitte August begonnen habe. Irgendwie sind aber doch erst gut die Hälfte aller Schneeflocken fertig, die laut Anleitung gehäkelt werden sollen, um hinterher als großes Baumbild wieder zusammengesetzt zu werden. Und selbst, wenn ich die Einzelteile bald fertig bekommen sollte, muss ich ja auch noch alle Fäden vernähen, die Teile spannen und schließlich auf eine große Platte aufbringen…
Die Anleitung ist übrigens von Red Heart und daher auf amerikanisch, dafür aber kostenlos hier zu finden.

Soweit also zu meinen WIPs. Und noch so vieles mehr ist noch in Planung, nicht nur für Weihnachten. Dazu vielleicht bald mehr. Bis dahin!

 

* Wurde die Frage, ob es der oder das Blog heißt, eigentlich schon abschließend geklärt? Ich bitte um Aufklärung!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Mein erster WIP Wednesday!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s