Die aufregendste Woche meines Lebens. Oder: Ein Meisterstück, das nichts mit Stricken zu tun hat.

„Vor einer Woche war der letzte Tag, an dem wir noch zu zweit waren“ – das sagte ich heute früh zu meinem Mann. Vor einer Woche, da verlebten wir einen komplett belanglosen Donnerstag. Die Endzeit-Stimmung, die ich in meinem letzten Post beschrieben habe, lag über unserem Alltag, doch irgendwie waren wir davon ausgegangen, dass sie […]

WIP Wednesday, Endzeit-Version.

Meine Blogpost-Frequenz lässt es wahrscheinlich schon erahnen: Ich habe nicht viel Lust in letzter Zeit. Zwar habe ich immer irgendetwas am Start, aber besonders ehrgeizig verfolge ich momentan keines meiner Projekte. Ein paar Babysachen sind fertig geworden (sogar auch genähte), aber verbloggt habe ich sie nicht. Ich fühle mich einfach nicht danach. Inzwischen hat mein […]

Irgendwo zwischen Konsum, Inszenierung und Unsicherheit (Teil 2)

Nachdem also festgestellt wurde, dass ein winziges neues Leben in meinem Bauch wächst (siehe Teil 1), bekam ich nicht nur den Ausdruck des Ultraschallbildes desselbigen mit nach Hause, sondern auch eine grüne Stofftasche. Darin befand sich zahlreiches Infomaterial in Form von Heften und Flyern. Außerdem natürlich reichlich Werbung, da ich mit der Schwangerschaft Teil einer […]

Pebble 2.0 – Der Türstopper (mit Anleitung)

Ganz lange schon hatte ich vor, den Türstopper „Pebble“, den ich vorletztes Jahr für unsere Terrassentür hergestellt habe, noch einmal zu arbeiten, und dabei ein kleines Tutorial zu erstellen. Immerhin ist damals aus einem Resteverwertungs-Rumdaddel-Projekt ein praktisches Teil entstanden, auf das ich immer noch stolz bin. Nun habe ich es endlich geschafft und dabei sogar […]

Was war, was ist, was kommt: Pouf, Sommersachen, Babykram

Gähnende Leere, umherfliegende Gestrüppbüschel. Ja, schon wieder sind hier mehrere Wochen ohne neuen Beitrag vergangen, doch das hatte Gründe. Im echten Leben war nämlich alles andere als Wüstenstimmung. Ich versuche das mal in chronologischer Reihenfolge grob zusammenzufassen. Ach ja, und wenn mir jemand sagen kann, wie diese fliegenden Büschel heißen, sagt mir Bescheid! Was war? […]